Individuelle Pflegeberatung

Vorwort

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger, liebe Seniorinnen, liebe Senioren,

die demografischen Veränderungen machen auch vor uns in Röttenbach nicht halt – immer mehr Bürgerinnen und Bürger gehören in Röttenbach zu den lebenserfahrenen und somit älteren Menschen. Auch wenn viele Seniorinnen und Senioren heute glücklicherweise deutlich fitter sind als früher, so verändert sich doch mit diesem Lebensabschnitt für den einen oder anderen Betroffenen, aber auch für ihre Angehörigen, oftmals das Lebensumfeld und sie sind auf Beratung, Hilfe und Unterstützung angewiesen.

Für viele ist es gar nicht so einfach, sich in der Vielzahl der Möglichkeiten von Hilfs- und Unterstützungsangeboten zurecht zu finden.

Genau hier möchten wir ansetzen! In meinen persönlichen Gesprächen mit Betroffenen hatte ich oft das Gefühl, dass diese sich allein gelassen oder aber auch überfordert fühlten. Ob es sich dabei um die Antragsstellung oder dem Wissen handelt – wohin kann ich mich wenden, kann somit zu einer echten Herausforderung werden.

Mit der Schaffung unserer Pflegeberatungsstelle möchten wir Sie mit Rat und Tat dabei unterstützen!

Herzliche Grüße
Ihr Ludwig Wahl
Erster Bürgermeister

Individuelle Pflegeberatung für pflegebedürftige Menschen und deren Angehörige im Alten Rathaus

Durch Krankheit, Alter oder Behinderung verändert sich manchmal unser Leben entscheidend. Oft sind dann tiefgreifende Entscheidungen nötig, die gut überlegt sein wollen. Manchmal tritt die Situation ganz unverhofft ein.

Ein enger Angehöriger erkrankt plötzlich schwer oder trägt durch einen Unfall eine Behinderung davon und bedarf von nun an der Pflege durch Andere. In anderen Fällen ist es eine langsame Entwicklung, wie das Altern eines Menschen, oder das schleichende Voranschreiten einer Krankheit, in deren Verlauf eine uns nahestehende Person zum Pflegefall wird.

Diese neue Situation stellt bisher unbekannte Heraus-forderungen an die Betroffenen und erfordert in der Regel eine gute Koordination zwischen Pflege, Familie und Beruf. Dabei wollen wir Ihnen beratend zur Seite stehen.

Diese Beratung ...

Frau Susanne Neuner mit Herrn Ludwig Wahl, Erster Bürgermeister

Senioren- und Pflegeberatung

Ziel der Pflegeberatung ist es, auf die Bedürfnisse und die individuelle Situation der pflegebedürftigen Person einzugehen. Sie bietet die Möglichkeit Lösungen für ein selbstbestimmtes Leben zu finden.

Ihre Pflegeberaterin in der Gemeinde:
Frau Susanne Neuner

Fachbereich Familie, Bildung & Soziales,
Schulstr. 14 a, 1. Stock
Telefon: 09195/ 9490-51

Bitte vereinbaren Sie vorher telefonisch einen Termin.
In besonderen Fällen ist auch ein Hausbesuch möglich.

Kontaktformular Susanne Neuner

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.

Hier können Sie den - Flyer Pflegeberatung der Gemeinde Röttenbach - herunterladen.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit unsere Website bestmöglich dargestellt wird. Den Browser jetzt aktualisieren!

×