Bericht über Vortrag von Notarin Veronika Grömer

Rechtliche Betreuung – General- und Vorsorgevollmacht - Patientenverfügung

Am Dienstag, 23. April 2018 fand im Sitzungssaal des Rathauses ein Vortrag – initiiert durch den Seniorenbeiratsvorsitzenden Hans Müller – zu diesem wichtigen Thema statt.

Unsere (für Röttenbach zuständige Notarin) Veronika Grömer befasste sich mit den Fragen „was geschieht, wenn ich aufgrund des Alters, einer Krankheit oder eines Unfalls nicht mehr in der Lage bin, meine Angelegenheiten selbst zu regeln?"
Vor dem Risiko einer Fremdbestimmung erläuterte sie, wie man für solche Fälle vorsorgen kann und gab einen Überblick über die Gesetzeslage, die Möglichkeiten der General- und Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung.
Zu diesem wichtigen Thema waren nahezu 60 Bürger-/ innen gekommen, deren Fragen und Anliegen Frau Grömer ausführlich und sehr verständlich beantwortete.

Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an die Notarin V. Grömer in Herzogenaurach wenden bzw. einen Termin für eine Beratung vereinbaren.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit unsere Website bestmöglich dargestellt wird. Den Browser jetzt aktualisieren!

×