Vollsperrung der Gemeindeverbindungsstraße Neuses – Steudach vom 04.07.2022 bis voraussichtlich 30.08.2022

PRESSEINFORMATION

Im Zuge der Bauarbeiten für den sechsstreifigen Ausbau der BAB A3 zwischen den Autobahnkreuzen Biebelried und Fürth/Erlangen beginnen erste Vorbereitungen zum Ausbau der Autobahn im Bereich Herzogenaurach / Frauenaurach.

Um auch während des Ausbaus der A3 in beide Fahrtrichtungen je zwei Fahrstreifen aufrecht halten zu können, muss das westliche Teilbauwerk von Bauwerk 376a (Richtungsfahrbahn Nürnberg), das die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Neuses und Steudach unter der Autobahn hindurchführt, vorab provisorisch verbreitert werden.

Zu diesem Zweck muss die Gemeindeverbindungsstraße Neuses – Steudach vom 04.07.2022 bis voraussichtlich 30.08.2022 voll gesperrt werden.

Die Umleitung erfolgt über Haundorf und Häusling.

Wir danken den betroffenen Verkehrsteilnehmern und Anwohnern für ihr Verständnis und bitten um erhöhte Aufmerksamkeit im Bereich der Baustelle.

Kontakt:
A3 Nordbayern GmbH & Co. KG
presse@a3-nordbayern.de
Tel.: 09556 / 92369-900
Ansprechpartner: Thomas Schwenzer