Neuwahl des Seniorenbeirates

Liebe Seniorinnen und Senioren der Gemeinde Röttenbach (60 plus),

auf den Aufruf bezüglich Vorschläge für die neue Legislaturperiode 2018 – 2021 gingen mehrere Vorschläge ein. Nach Eingang der schriftlichen Vorschläge wurden diese im Hinblick auf die Bereitschaft der Vorgeschlagenen zur Mitarbeit überprüft.

Im Rahmen der intensiven Gespräche, die daraufhin durch den ersten Bürgermeister Ludwig Wahl und den bisherigen Seniorenbeiratsvorsitzenden Hans Müller geführt wurden, stellte sich heraus, dass zwar Einige der Vorgeschlagenen gerne im Seniorenbeirat als Mitglied mitwirken würden, aber letztlich erklärte sich keiner/ keine der Vorgeschlagenen bereit, für die Position des Seniorenbeiratsvorsitzenden zur Verfügung zu stehen.

Daher wurde die Wahl – die eigentlich nach Ablauf der regulären Legislaturperiode des bisherigen Seniorenbeirats Ende Juni 2018 im Juli 2018 stattfinden hätte müssen – verschoben und der bisherige Seniorenbeirat blieb weiter „im Amt".

Zum 31.12.18 legte der bisherige Seniorenbeiratsvorsitzende Hans Müller nun endgültig sein Amt nieder und seither führt die stellvertretende Seniorenbeiratsvorsitzende Karin Wagner die Geschäfte kommissarisch weiter.

Im Rahmen einer öffentlichen Jahreshauptversammlung haben Sie nun die Möglichkeit, über die neue Zusammensetzung des Seniorenbeirats abzustimmen und zwar werden folgende Ehrenämter neu gewählt:

• Der/ die Seniorenbeiratsvorsitzende
• Der/ die stellvertretende Seniorenbeiratsvorsitzende
• sowie 6 weitere Mitglieder des Seniorenbeirats inklusive Schriftführer/ - in

Der Behindertenbeauftragte und 3. Bürgermeister Hans Götz sowie Gemeinderatsmitglied Richard Schleicher sind gem. § 2 der Seniorenbeiratssatzung vom Gemeinderat berufene Mitglieder, sie werden nicht gewählt.

Die Neuwahl findet im Rahmen einer öffentlichen Jahreshauptversammlung (JHV) statt und zwar am

Donnerstag, 14. März 2019 um 14 Uhr in der Florianstube der Feuerwehr, Ringstraße 46 (vor den Feuerwehrfahrzeughallen), 91341 Röttenbach.

Hierzu laden wir alle Seniorinnen und Senioren ab dem 60. Lebensjahr, die ihren Hauptwohnsitz in Röttenbach haben, ganz herzlich ein.

Die Satzung des Seniorenbeirats finden Sie auf der Homepage der Gemeinde Röttenbach unter:
www.roettenbach-erh.de/öffentlicheEinrichtungen/60Plus/Seniorenbeirat/Satzung

GEMEINDE RÖTTENBACH

Ludwig Wahl
Erster Bürgermeister

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit unsere Website bestmöglich dargestellt wird. Den Browser jetzt aktualisieren!

×