Silvesterfeier Rathausplatz

Silvesterfeier am 31.12.2019 auf dem Rathausplatz

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

die Planungen für unsere Silvesterfeier auf dem Rathausplatz sind fast abgeschlossen.
Damit wir eine schöne Feier erleben dürfen, gibt es für alle Besucher einige wichtige Hinweise zu beachten.

Nicht erlaubt sind:
- Das Mitbringen von Getränken jeder Art – ob in Flaschen, Dosen oder Tetrapacks
- Feuerwerkskörper, Böller und Signalwaffen
- Taschen größer als DIN A4 - Format

Es wird keine zentralen Ablage- und Aufbewahrungsmöglichkeiten für Taschen geben!!

Der Einlass findet ab 21:45 Uhr statt. Uns erwartet die Liveband „Die Gerchli" aus Baiersdorf.
Getränke können auf dem Gelände zu moderaten Preisen gekauft werden und nach Mitternacht wird ein kleiner Snack angeboten.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nur eine begrenzte Anzahl an Personen auf dem Rathausplatz zugelassen und ein frühzeitiges eintreffen ratsam ist. Ist diese Höchstgrenze erreicht, ist leider kein Zutritt mehr möglich.
Der Zugang zum Festplatz ist ausschließlich über die Eingänge an der Ringstraße möglich!
Die Bauhofstraße ist an Silvester für Fußgänger, Autos und Fahrräder gesperrt.

Zu Ihrer und unserer Sicherheit erfolgen Taschenkontrollen und die Verteilung von Einlassbändern. Wir bitten daher alle Besucher ihren Personalausweis mitzuführen, da dieser bei Bedarf zur Alterskontrolle durch die Security verlangt werden kann.

Allen Röttenbacherinnen und Röttenbachern empfehlen wir von zu Hause zum Rathausplatz zu laufen, da ein Parken in der nahen Umgebung nicht möglich ist.
Parkmöglichkeiten finden Sie am REWE Markt (ca. 15 Minuten Fußweg) und auf dem Parkplatz in der Schulstraße (ca. 10 Minuten Fußweg).

Ein ganz besonderes Anliegen wäre mir noch, wenn in ganz Röttenbach auf Feuerwerk verzichtet werden würde, da es um Mitternacht ein Feuerwerk für ALLE gibt!

Ich bedanke mich für Ihr Verständnis und wünsche uns allen einen schönen Jahreswechsel in großer Gemeinschaft. Lassen Sie uns gemeinsam bei einem Glas Sekt auf das neue Jahr anstoßen.

Der gesamte Gemeinderat und ich freuen uns auf Ihren Besuch.

Herzlichst
Ihr Ludwig Wahl
Erster Bürgermeister

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit unsere Website bestmöglich dargestellt wird. Den Browser jetzt aktualisieren!

×