Kunst im Rathaus - 25. Ausstellung-Rückblick - Jubiläumsausstellung

Foto: Niko Spörlein NN

Am Donnerstag, den 17. Januar 2019 um 19.00 Uhr fand die Vernissage zur 25. Ausstellung in der Reihe Kunst im Rathaus statt. 25. Röttenbacher Künstler stellen Ihre Bilder und Skulpturen zum Jubiläum aus.

Seit 2012 besteht die Reihe Kunst im Rathaus, die Frau Schwinge Marktl ins Leben gerufen hat. Nach einem Aufruf im Mitteilungsblatt meldeten sich viele Hobbykünstler/Künstler bei ihr. So kam am 05.11.2012 das erste Mal Farbe in das Rathaus. Nun findet im Durchschnitt vier Mal im Jahr eine Ausstellung statt.

Zum Jubiläum überreichten die Künstler der Gemeinde eine Collage aus 25 kleinen 15x15 cm individuell gestalteten Leinwänden. Dieses Bild wir im Rathaus einen Ehrenplatz erhalten. Musikalisch umrahmt wurde die Vernissage von Jutta Wachs-Müller am Saxophon und Karan Klos am Keyboard. Verköstigt mit kleinen Leckereien wurden die über 200 Gäste mal wieder herzlichst von den Männerköchen.

Vielen Dank an alle Mitwirkenden, die an den Vorbereitungen zur Ausstellung beteiligt waren. Danke an Frau Schwinge Marktl und Ihrem Mann Werner für die jahrelange unermüdliche Organisation der Ausstellungen, Frau Cornelia Möritz, Meike Ambrosy-Anding, dem Team vom Bauhof, den Männerköchen und allen Künstlern für den reibungslosen Ablauf.

Ausstellungsdauer bis 29. März 2019
zu den Öffnungszeiten des Rathauses in der Ringstr. 46
Mo, Di, Do + Fr von 8.00-12.00 Uhr, Mi von 14.00-18.00 Uhr

Lesen Sie hierzu:
https://www.infranken.de
Fränkischer Tag

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit unsere Website bestmöglich dargestellt wird. Den Browser jetzt aktualisieren!

×