Versorgungs-LKW der Feuerwehr

Am Montagabend, den 06.08.2018, ist der nagelneue Versorgungs-LKW der Freiwilligen Feuerwehr Röttenbach aus Würzburg geholt worden und am Gerätehaus Röttenbach eingetroffen.

Das neue Einsatzfahrzeug (Fahrgestell von MAN, Aufbau von der Firma Hensel) wurde von vielen Gästen erwartet und diesen mit musikalischer Begleitung der Blasmusik vorgestellt.
 
Das Einsatzfahrzeug hat 255000 Euro gekostet und dient als Ersatz für das 25 Jahre alte "LF8/6". Das neue Fahrzeug trägt den Funkrufnamen "Florian 35/56/1" und wird bei Bedarf auch landkreisweit zum Einsatz kommen.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit unsere Website bestmöglich dargestellt wird. Den Browser jetzt aktualisieren!

×