Mundschutzmasken: Mithilfe gesucht

Röttenbach – Wir halten zusammen!!

Liebe Mitbürger*innen,

heute wende ich mich an Sie und bitte um Ihre Mithilfe!

Wir suchen fleißige Näherinnen und Näher für das Nähen von Mundschutzmasken.

Anleitung für den Zuschnitt

Schablone zum Ausdruck auf DIN A4 Querformat (PDF Datei)

Anleitung für das Nähen

Wir möchten gerne unseren Bürger*innen jeden Alters eine Maske zur Verfügung stellen und damit dem Corona-Virus den „Kampf" ansagen. Die Experten sind sich einig, dass man durch das Tragen von einer Mundschutzmaske die Erregerverteilung eindämmen kann, da es bei Husten oder Niesen eine geringere Verteilung gibt.

Bitte melden Sie sich bei unserem Familienbüro, Frau Susanne Neuner unter Tel. 09195 949051 oder susanne.neuner@roettenbach-erh.de. Hier werden wir die Koordinierungszentrale einrichten und wenn die Masken vorrätig sind, die Verteilung organisieren.

Ich bedanke mich jetzt schon für Ihre Unterstützung.

Ihr Ludwig Wahl
Erster Bürgermeister

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit unsere Website bestmöglich dargestellt wird. Den Browser jetzt aktualisieren!

×