Erneute öffentliche Auslegung des Bebauungsplanentwurfs "Röttenbach West"

Die bayerische Staatsregierung hat am 16. März 2020 aufgrund der Corona-Pandemie den Katastrophenfall für ganz Bayern ausgerufen.

Zur Bekämpfung der weiteren Ausbreitung des Coronavirus bleibt im Rahmen des Vollzugs des Infektionsschutzgesetzes das Rathaus bis auf weiteres für die Öffentlichkeit geschlossen.

Die erneute öffentliche Auslegung des Bebauungsplanentwurfs "Röttenbach West" wird daher aus vorgenannten Gründen auf unbestimmte Zeit verschoben.

Wir bitten um Beachtung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit unsere Website bestmöglich dargestellt wird. Den Browser jetzt aktualisieren!

×