RöBUS Info

Der Röttenbacher Dorfbus für den öffentlichen Personenverkehr in Röttenbach für alle Generationen

beim Start am 13. Februar 2017 setzten wir uns ehrgeizige Ziele:

  1. Mit dem RöBus wollten wir nicht mehr so mobilen Senioren/innen die Einkäufe von Lebensmitteln etc., sowie Arzt-, Zahnarzt-, Apotheken- und Friedhofsbesuche erleichtern.
  2. Dafür planten wir 24 Haltestellen flächendeckend im gesamten Ortsgebiet. Wichtig war uns, dass die Haltestellen gut gekennzeichnet und von jeder Wohnung aus bequem erreichbar sind. Dazu wurden übersichtliche Fahrpläne erstellt, die an jeder Haltestelle gut lesbar angebracht sind.
  3. der Service sollte durch ehrenamtliche Fahrer erfolgen, damit keine Kosten entstehen.

Erfreut können wir nach 9 Monaten feststellen, dass unser Angebot sehr gut angenommen wird.

Den ehrenamtlichen Fahrern, die gewissenhaft und äußerst zuverlässig die Fahrten zum Wohle unserer Bürger/Innen durchführen, sagen wir hiermit unseren besten Dank.

Gerhard Adler, Robert Amon, Josef Bauer, Friedrich Bauer, Georg Baumüller, Franz Berendi, Karl-Heinz Besler, Herbert Blersch, Dirk Ewert, Ludwig Dürrbeck, Paul Felgenhauer, Rudolf Hahn, Richard Holzmann, Ludwig Kalb, Günther Schmitt, Adam Wagner, Oswald Warter, Georg Zenger, Walter Zidlicky.

Die Fahrer sind ständig bemüht, den Service zu verbessern und auszubauen. Im Rahmen der Möglichkeiten werden Sie direkt zu Ihren Zielen gefahren oder wir holen Sie auch zu Hause ab und bringen Sie nach Ihren Einkäufen bzw. Erledigungen wieder heim.

Die Erfahrung zeigte, dass die Fahrten am Vormittag von 7.30 bis 8.20 Uhr, sowie am Nachmittag von 16.00 bis 16.50 Uhr wenig in Anspruch genommen wurden. Im neuen Fahrplan sind diese Fahrten nicht mehr enthalten.

Der neue Fahrplan, gültig ab 01. November 2017 ist dem Mitteilungsblatt (Nummer 42) beigefügt.

Ihr Ludwig Wahl
Erster Bürgermeister

Ihr Hans Müller
Seniorenbeiratsvorsitzender

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit unsere Website bestmöglich dargestellt wird. Den Browser jetzt aktualisieren!

×