Sie befinden sich hier: Startseite Bürgerservice Rathaus Bürgerservicebüro (BSB)

Bürgerservicebüro (BSB)

Aufgaben


Aufgaben im Bürgerservicebüro (BSB):

In der heutigen Zeit haben sich die Einwohnermeldeämter immer mehr in kundenorientierte Bürgerservicebüros gewandelt. So sehen wir uns auch hier in der Gemeinde Röttenbach als Dienstleister für die Bürgerinnen und Bürger unserer Gemeinde.

 

Beratung/Service

Beratungsfunktion / Serviceleistung für den Bürger:

 

Alle Serviceleistungen unseres Amtes haben wir Ihnen nachstehend zusammengefasst.

Das BSB umfasst alle Aufgaben aus dem Einwohnermelde-/Passamt, Gewerbe- und Standesamt:

  • Abmeldungen
  • Anmeldungen
  • Antrag Maklererlaubnis (§ 34 c GewO)
  • Antrag Reisegewerbekarte
  • Anträge für Schwerbehindertenausweise
  • Aufenthaltsbescheinigungen
  • Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister
  • Auskünfte aus dem Melderegister
  • Beglaubigungen
  • Fischereischeine
  • Führerscheinanträge
  • Führungszeugnisse
  • Fundbüro
  • Gebührenbefreiung von der GEZ
  • Gewerbeabmeldung 
  • Gewerbeanmeldung
  • Gewerbeummeldung
  • Haushaltsbescheinigungen
  • Kinderreisepässe
  • Lebensbescheinigungen
  • Lohnsteuerkarten  ===> Hinweise zu Änderungen auf der Lohnsteuerkarte:
    Download Hinweis Finanzamt
  • Marktfestsetzungen
  • Meldebescheinigungen
  • Parkausweise  
  • Personalausweise
  • Reisepässe
  • Schausonntage
  • Ummeldungen
  • Wahlen
  • Wehrpflicht
  • Wohngeld

Weitere Infos


Weitere Informationen zum
 
Hier geht es zur Online Bürgerauskunft der AKDB

 

Kontakte

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten:

Mo, Di, Do, Fr 8 - 12 Uhr

Mi 14 - 18 Uhr

Neue Version Reisepass

  • PDF

Mitteilung des BSB (Bürgerservicebüro)

Ab 01.03.2017 gibt es eine neue Version des Reisepasses.

Der neue Reisepass wird mit neuen, zeitgemäßen Sicherheitsmerkmalen ausgestattet sein.

Zudem wird es Verbesserungen bei der Nutzerfreundlichkeit durch den Einsatz neuer Materialien geben.

Die Gebühr für den regulären Reisepass beträgt ab 01.03.2017:  60,00 € (statt 59,00 €).

Wichtiger Hinweis:

Sollte Ihr „alter“ Reisepass noch über den 01.03.2017 hinaus gültig sein,

müssen Sie keinen neuen Reisepass beantragen.

Der „alte“ Reisepass ist weiterhin bis zu dem im Reisepass eingetragenen Ablaufdatum gültig.

 

Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich gern an Ihr BSB-Team wenden.

Marlies Kolbe, Tel: 09195/94 90 40

Birgit Meier, Tel: 09195/94 90 41

Jörg Weiß, Tel: 09195/94 90 42

 

Widerspruchsrecht bei der regelmäßigen Übermittlung von Meldedaten

  • PDF

Hier erhalten Sie Hinweise zum Widerspruchsrecht bei der regelmäßigen Übermittlung von Meldedaten:

Download Widerspruchsrecht bei regelmäßiger Übermittlung von Meldedaten

Mikrozensus 2017

  • PDF

Hier können Sie in den Mikrozensus 2017 einsehen.

Download Mikrozensus 2017

Abfuhrkalender 2017

  • PDF

Hier finden Sie eine Zusammenfassung der Abfuhrtermine 2017.

 

Download Abfuhrkalender 2017

Übermittlung von Meldedaten

  • PDF

Hinweis auf Widerspruchsrecht bei der regelmäßigen Übermittlung von Meldedaten

Weiterlesen...